Mörbisch Chardonnay 2016

Zienlich dichte Nase, Vanille, etwas Marillen und gelbe Ananas, cremig, rauchig-würzig; sehr saftig und fruchtsüß, straff strukturiert, einige Kraft, kernig, etwas Kokos und Biskuit, energetisch, lang.

SPEISENEMPFEHLUNG

Fisch, Gemüse

TRINKTEMPERATUR
14-16°C

Wein Datenblatt
RebsorteChardonnay
AnbaugebietNeusiedlersee-Hügelland
HerkunftWeingärten aus der Gemeinde Mörbisch
Bodenschwerer tiefgründiger Lehmboden, kalkhaltiger Boden
Alter der Reben30-35 Jahre
ErntezeitMitte September 2016
FülldatumApril 2017
Gärungspontane Vergärung in mehrfach gebrauchten Barriques
Hefennatürliche Weingartenhefen (spontane Vergärung)
Ausbau10 Monate in gebrauchten Barriques
Alkohol12,5 Vol %
Lagerzeit5-8 Jahre